Rotationslaser Vergleich: Die 4 beliebtesten Bosch Baulaser

Die Rotationslaser von Bosch sind im Vergleich besonders beliebt (siehe Rotationslaser Test) und bestechen durch hohe Qualität und Präzision. In diesem Ratgeber haben wir die 4 besten Baulaser von Bosch miteinander verglichen und die Unterschiede zur einfacheren Kaufentscheidung heraus gearbeitet. Neben der Verarbeitung und Ausstattung liegen die wichtigsten Unterschiede in Genauigkeit, Reichweite mit und ohne Empfänger, sowie im Preis:

Bild
Bosch Professional 0601061A00 Professional GRL H + LR 50, 500 m (Durchmesser) Arbeitsbereich mit Empfänger, Schnelllader, Transportkoffer, Schutztasche, Halterung
Bosch Professional GRL 400 H, 400 m Arbeitsbereich mit Empfänger, Transportkoffer, Empfänger
BOSCH rotationslaser GRL 300 HV Set mit GR 240, BT 300 HD
Bosch Professional 0601061600 Bosch GRLHV250R Rotierende Laser Level Plus Fernbedienung-0601061600, 15 V, Blau
Titel
Bosch Professional GRL 500 H
Bosch Professional GRL 400 H
BOSCH Rotationslaser GRL 300 HV Set
Bosch Professional GRL 250 HV
Bewertung
-
-
-
Reichweite
20 m
20 m
100m
60 m
Reichweite mit Empfänger
500 m
400 m
300 m
250 m
Nivellierzeit
15 s
15 s
15 s
N.B.
Nivelliergenauigkeit
± 0,05 mm/m
± 0,08 mm/m
± 0,1 mm/m
± 0,1 mm/m
Stromversorgung
4 x 7,4-V-Li-Ionen / max. 25h
Akkus (NiMH) 30 h
Akkus (NiMH) 20 h
N.B.
Laserklasse
2
2
3R
2
Gewicht
2,3 kg
1,8 kg
1,8 kg
1,8 kg
Preis
728,18 EUR
476,67 EUR
744,91 EUR
387,25 EUR
Bild
Bosch Professional 0601061A00 Professional GRL H + LR 50, 500 m (Durchmesser) Arbeitsbereich mit Empfänger, Schnelllader, Transportkoffer, Schutztasche, Halterung
Titel
Bosch Professional GRL 500 H
Bewertung
Reichweite
20 m
Reichweite mit Empfänger
500 m
Nivellierzeit
15 s
Nivelliergenauigkeit
± 0,05 mm/m
Stromversorgung
4 x 7,4-V-Li-Ionen / max. 25h
Laserklasse
2
Gewicht
2,3 kg
Preis
728,18 EUR
Bild
Bosch Professional GRL 400 H, 400 m Arbeitsbereich mit Empfänger, Transportkoffer, Empfänger
Titel
Bosch Professional GRL 400 H
Bewertung
-
Reichweite
20 m
Reichweite mit Empfänger
400 m
Nivellierzeit
15 s
Nivelliergenauigkeit
± 0,08 mm/m
Stromversorgung
Akkus (NiMH) 30 h
Laserklasse
2
Gewicht
1,8 kg
Preis
476,67 EUR
Bild
BOSCH rotationslaser GRL 300 HV Set mit GR 240, BT 300 HD
Titel
BOSCH Rotationslaser GRL 300 HV Set
Bewertung
-
Reichweite
100m
Reichweite mit Empfänger
300 m
Nivellierzeit
15 s
Nivelliergenauigkeit
± 0,1 mm/m
Stromversorgung
Akkus (NiMH) 20 h
Laserklasse
3R
Gewicht
1,8 kg
Preis
744,91 EUR
Bild
Bosch Professional 0601061600 Bosch GRLHV250R Rotierende Laser Level Plus Fernbedienung-0601061600, 15 V, Blau
Titel
Bosch Professional GRL 250 HV
Bewertung
-
Reichweite
60 m
Reichweite mit Empfänger
250 m
Nivellierzeit
N.B.
Nivelliergenauigkeit
± 0,1 mm/m
Stromversorgung
N.B.
Laserklasse
2
Gewicht
1,8 kg
Preis
387,25 EUR

Bosch Rotationslaser GRL 250 HV im Vergleich

Bosch Professional 0601061600 Bosch GRLHV250R Rotierende Laser Level Plus Fernbedienung-0601061600, 15 V, Blau
  • Einfache Bedienung dank einer Taste pro Funktion und Selbst
  • Arbeitsbereich bis zu 150m mit dem Empfänger LR1 Professional (optional)
  • Die Fernbedienung RC 1 Professional macht es einfacher, den Rotationslaser auf Distanzen von bis zu 30 m zu betreiben

Der Bosch Rotationslaser GRL 250 HV ist im Vergleich das schwächste Gerät mit der geringsten Leistung. Mittlerweile gibt es zu einem ähnlichen Preis bereits bessere Messwerkzeuge. So hat der Bosch GRL 400 H weitestgehend gleiche Eigenschaften und ein ähnliches Preisniveau (zumindest bei Amazon) wie der GRL 250 HV. Einziger Vorteil und Alleinstellungsmerkmal ist der starke Laser. Dieser ermöglicht ohne Empfänger einen Arbeitsbereich von bis zu 60m. Somit wird er bei der Reichweite nur vom deutlich teureren GRL 300 HV Set übertroffen. Die Genauigkeit ist mit ± 0,1 mm/m den meisten Kreuzlinienlasern überlegen. Im Vergleich zu den anderen Rotationslasern bleibt hier jedoch nur der geteilte letzte Platz.

Fazit: „Günstiges“ Profigerät mit starkem Laser und einigen leichten Schwächen. Dies ist jedoch Nörgeln auf ganz hohem Niveau.

Bosch Rotationslaser GRL 300 HV im Vergleich

BOSCH rotationslaser GRL 300 HV Set mit GR 240, BT 300 HD
  • Einfach zu bedienen dank einem Knopf pro Funktion und selbsterklärender Anzeige
  • Schnell einstellbar im horizontalen und vertikalen Einsatz durch automatische Selbstnivellierung von 8 % (± 5)
  • Die zuschaltbare Schockwarnfunktion verhindert Nivellierfehler bei Erschütterungen oder Vibrationen

Der Bosch Rotationslaser GRL 300 HV ist ein Profigerät mit starkem Laser und bis zu 100m Reichweite. Mit Empfänger lässt sich die zu messende Distanz sogar auf 300m erweitern. Für diese starken Messergebnisse ist jedoch ein Laser der Laserklasse 3R nötig. Dies ist etwas unschön, da die Leistung bis zu 5mW beträgt und Laserklasse 2 im Vergleich um das 5-fache übersteigt. Dies bietet auch ein potenzielles Gesundheitsrisiko, da die Augen beim Blick in den Strahl geschädigt werden können. Unter keinen Umständen darf daher der Lidschlussreflex unterdrückt werden.

Bosch Rotationslaser Vergleich
Bosch Rotationslaser Vergleich: Der GRL 300 HV fällt in Laserklasse 3. Dies ist Schade, da eine potentielle Gefahr für das Augenlicht gegeben ist und der Lidschlussreflex nicht unterdrückt werden darf.

Die weitere Verarbeitung ist sehr gut und kommt robust daher. Auch die durchdachte Bedienung ist eingängig und erfolgt mit lediglich einem Knopf pro Funktion. Mittels zuschaltbarer Schockwarnfunktion verhindert der Bosch Rotationslaser GRL 300 HV selbstständig Nivellierfehler bei Erschütterungen und Vibrationen.

Fazit zum Vergleich: Wir empfehlen einen Kauf dieses Baulasers allen Profis, die im Bereich bis 100m arbeiten und im Vergleich zu den anderen Messwerkzeugen keinen Empfänger nutzen wollen.

Bosch Rotationslaser GRL 400 H im Vergleich

Bosch Professional GRL 400 H, 400 m Arbeitsbereich mit Empfänger, Transportkoffer, Empfänger
  • Der einfach bedienbare Rotationslaser für den Außeneinsatz
  • Einfache Handhabung: Ein-Knopf-Funktion und selbsterklärende Anzeige
  • Selbstnivellierung von 8 % (± 5°) bei horizontalem Einsatz

Der Bosch GRL 400 Rotationslaser bietet mit Empfänger die zweitgrößte Reichweite im Vergleich aller Baulaser. Bis zu 400m beträgt dann der Arbeitsbereich. Ohne diesen Detektor lassen sich nur läppische 20m vermessen. Dafür ist die Genauigkeit mit ± 0,08 mm/m sehr gut und schlägt jeden normalen Kreuzlinienlaser im Test um Längen.

Die Verarbeitung ist hochwertig. Mit Spritzschutz IP 56 ist die Arbeit auf der Baustelle und im Außenbereich problemlos möglich. Das Gewicht beträgt ebenfalls stolze 1,8 kg, kann aber über die beiden gummierten Griffe problemlos gehalten werden. Der Rotationslaser GRL 400 von Bosch dreht sich mit bis zu 600 Umdrehungen pro Minute.

Die automatische Shockwarnfunktion ist besonders praktisch und warnt vor Vibrationen während der automatischen Selbstnivellierung. Die Schräglage darf beim Nivellieren 8 % (± 5°) bei horizontalem Einsatz betragen.

Bosch Rotationslaser GRL 500 H im Vergleich

Bosch Professional 0601061A00 Professional GRL H + LR 50, 500 m (Durchmesser) Arbeitsbereich mit Empfänger, Schnelllader, Transportkoffer, Schutztasche, Halterung
5 Bewertungen
Bosch Professional 0601061A00 Professional GRL H + LR 50, 500 m (Durchmesser) Arbeitsbereich mit Empfänger, Schnelllader, Transportkoffer, Schutztasche, Halterung
  • Diebstahlschutz: Ein Alarm wird ausgelöst, wenn der GRL 500 H/HV während des Betriebs ohne LR 50 Professional bewegt wird.
  • Simultanes Laden: Die Li-Ion-Akkus beider Komponenten werden zusammen in kürzester Zeit geladen.
  • Kalibrier-Erinnerung: Zeigt den möglichen Kalibrierungsbedarf automatisch an.

Der Bosch Rotationslaser GRL 500 H ist das Premiummodell unter den vorgestellten Baulasern. Im Vergleich ist dieses Messwerkzeug dafür auch am teuersten. Im Gegenzug wird mit Sender eine Reichweite von bis zu 500m erreicht! Da der Laser lediglich Laserklasse 2 angehört, sind die Anwendersicherheit und der Augenschutz besser als beim GLR 300 HV.

Tipp: Mit einer Lasersichtbrille können Sie die Sichtbarkeit der Laserstrahlen bei Sonneneinstrahlung verbessern.

Die Präzision des GRL 500 H liegt bei sehr guten ± 0,05 mm/m. Dies ist im Vergleich der Messgenauigkeiten ebenfalls der beste Wert aller Boschlaser. Die Verarbeitungsqualität mit Spritzschutz IP 56 ist robust und hochwertig, was sich auch im happigen Eigengewicht von 2,3 Kilogramm wiederspiegelt. Die Selbstnivellierung benötigt ca. 15 Sekunden und gelingt in einem Bereich von 8,5° zuverlässig.

Besonderheiten: Die Ausstattung punktet mit einem Diebstahlschutz. Wird der Baulaser im Betrieb bewegt, ertönt ein Alarm.

Fazit: Alles in allem erhält man mit dem Bosch GRL 500 H ein Monstrum von Rotationslaser. Die Werte für Distanz und Präzision sind gigantisch. Handwerker mit einem derartigen Anforderungsprofil auf der Baustelle, bekommen für teures Geld einen absoluten Premium Baulaser. Da sind Spaß und erstklassige Ergebnisse garantiert.

Letzte Aktualisierung der Produktboxen am: 10.12.2019 | Alle Preise dieser Seite sind inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Affiliate Links & Bilder entstammen der Amazon Product Advertising API.