Dewalt DW088K im Kreuzlinienlaser Test

Der Dewalt DW088K erweist sich beim Kreuzlinienlaser Test als benutzerfreundliches und präzises Messwerkzeug. Dieser kompakte Laser erstellt horizontale und vertikale Linien. Er eignet sich sehr gut für die Anwendung mit Fliesen, an Decken, beim Tapezieren und im Trockenbau.

Besonders Innen überzeugt der Dewalt DW088K Kreuzlinienlaser im Test mit guter Sichtbarkeit, ist aber auch im Außenbereich anwendbar. Die Steuerung ist einfach gehalten und erfolgt mit lediglich zwei Tasten.

Top Empfehlung: Wegen der guten und präzisen Messergebnisse wird der Dewalt DW088K bei den Kundenreviews auf Amazon von vielen Handwerkermeistern empfohlen!

AngebotBestseller Nr. 1
Dewalt Kreuzlinien-Laser (selbstnivellierend, horizontale und vertikale Laserlinien, Laserfarbe Rot, Laserklasse 2, 2-Tasten-Bedienung, inkl. Wandhalterung, Batterien und Koffer) DW088K
  • Exakte, selbstnivelliernde Kreuzlinienprojizierung für horizontale und vertikale Ausrichtung
  • Einfache Bedienung: 2-Tasten-Bedienung ermöglicht Ihnen schnelle und präzise Messung
  • Leicht positionierbarer Magnetwinkel zur einfachen Befestigung an Metallflächen

Vergleich: Vorteile und Nachteile beim Dewalt DW088K Kreuzlinienlaser

Der Dewalt DW088K Kreuzlinienlaser punktet beim Vergleich der Vorteile und Nachteile mit einer großen Pro-Liste im Test. Besonders hervorzuheben sind die gute Verarbeitung und die präzisen Linien des Lasers. Die automatische Selbstnivellierung weiß zu gefallen, ebenso wie das leichtgängige Gelenk und der starke Befestigungsmagnet:

Vorteile vom Dewalt DW088K im Test

  • 3 Jahre Garantie
  • 15m Reichweite (im gepulsten Betrieb mit zusätzlichem Empfänger bis auf 50m erweiterbar)
  • 1/4″ Gewinde zum Aufsatz auf Standard-(Foto-)Stative
  • Batterieanzeige mit Warnfunktion
  • Einfache 2-Tasten-Bedienung am Kreuzlinienlaser
  • Geringe Maße von 61x112x113 mm (BxLxH)
  • Geringes Gewicht von 0,46 kg ohne Batterien
  • Ideal für Trockenbau, Fliesen, Tapezieren und Decke
  • Laser ist Indoor sehr gut sichtbar
  • Laserklasse 2 (<1mW), mit zwei Laserstrahlen
  • Leichtgängiger Schwenkmechanismus
  • Messungenauigkeit von ∓ 3mm auf 10m.
  • Präzise horizontale und vertikale Ausrichtung
  • Robuste Verarbeitung, übersteht auch kleinere Stürze problemlos.
  • Selbstnivellierend, automatischer Nivellierungsbereich beträgt ∓ 4°, schnelle Auspendelung
  • Starker Magnet an der Rückseite, Kreuzlinienlaser optimal für beispielsweise Metallzargen
  • Wasserschutz / Schmutzschutz dank IP54 Schutzklasse


Als Contra bewerten wir die drei AA-Batterien, anstelle eines Akkus. Diese persönliche Wertung ist aber Ansichtssache und kann von anderen Handwerkern auch als Vorteil beurteilt werden. Etwas nervig war der Transport im Koffer, da hierbei eine Transportsicherung für das Pendel fehlte.

Wirklich negativ ist nur die geringe Helligkeit des Lasers an sonnigen Tagen im Außenbereich. Dies ist ein generelles Problem von Messwerkzeugen der Laserklasse 2 unter 1mW Leistung. Hier kann aber im Bedarfsfall der Detektor DW088KD zur Reichweitenerweiterung dazu gekauft werden.

Bestseller Nr. 1
DeWalt Kreuzlinien-Laser mit Detektor (robust, feuchtigkeitsgeschützt, für den Innenausbau, zwei-Tasten-Bedienung, selbstnivellierend, inkl. Laser-Detekor, Wandhalterung, Transportkoffer und Batterien), DW088KD
  • Exakte, selbstnivellierende Kreuzlinienprojizierung für präzise horizontale und vertikale Ausrichtung
  • Im automatischen Selbstnivellierungsbereich bis 4° wird ein Kreuz projiziert, Abweichungen darüber hinaus werden automatisch angezeigt
  • Zwei Tasten-Bedienung mit Batterieanzeige zur einfachen Handhabung, leicht positionierbarer Magnetwinkel zur einfachen Befestigung an Metallflächen

Nachteile vom Dewalt DW088K im Test

  • An hellen Tagen ist der Laser im Außenbereich schlecht sichtbar. (generelles Problem bei allen Lasern dieser Laserklasse)
  • Benötigt drei AA-Batterien, Batteriedauer ca. 20 Stunden.
  • Empfänger (Detektor DW0892) für Reichweitenerweiterung auf 50m muss im Bedarfsfall extra dazu gekauft werden.
  • Fehlende Transportsicherung im Koffer für Pendel

Einfache Anwendung und Präzision für Anfänger und Profis

Das gummierte Gehäuse des Dewalt DW088K Kreuzlinienlaser liegt im Test angenehm in der Hand und ist mit ca. einem halben Kilogramm Gewicht gut zu handeln. Die Bedienung mit zwei Tasten ist simpel und für Anfänger und Profis gleichermaßen geeignet. Hiermit können Sie den horizontalen und den vertikalen Laserbalken getrennt regeln und einstellen.

Die Helligkeit ist im Innenbereich top und auch ohne Abdunkelung des Arbeitsraumes ist der Kreuzlinienlaser jederzeit sichtbar. An hellen Sommertagen ist die Laserklasse 2 im Außenbereich mitunter schwer zu sehen. Hierbei handelt es sich um ein generelles Problem von Lasern mit weniger als 1mW Stärke. Die Hersteller müssen dabei zwischen Anwendersicherheit (Schutz der Augen!) und Sichtbarkeit der Laserlinie wählen. Beachten Sie hierzu bitte unbedingt die beiliegenden Sicherheitshinweise.

Der Magnet an der Rückseite ist besonders stark und haftet zuverlässig. Durch das leichtgängige Gelenk verrutscht auch nichts, wenn man das Gerät dreht. Durch das schnelle Auspendeln der automatischen Selbstnivellierung ist das Arbeiten angenehm und beinhaltet keine nervige Wartezeit. Wenn Sie selbst einen Test mit dem Dewalt DW088K Kreuzlinienlaser durchführen, wird Ihnen dies direkt positiv auffallen! Wer keinen magnetischen Untergrund zur Verfügung hat, schraubt das Messwerkzeug einfach auf ein handelsübliches 1/4″-Stativ.

Dewalt DW088K Kreuzlinienlaser Test Fliesenlegen
Dewalt DW088K Kreuzlinienlaser im Test:. Die Anwendung des Lasers eignet sich für Anfänger und Profis und hilft beim Renovieren, Fliesenlegen oder Tapezieren.

Die Genauigkeit des Dewalt DW088K Kreuzlasers im Test ist für die meisten Renovierungs- und Bauarbeiten im privaten und gewerblichen Umfeld super. Die Abweichung beträgt nur maximal 3mm auf 10m. Kauft man zusätzlich den Detektor als Empfänger für eine erhöhte Reichweite von 50m statt 15m, kann der maximale Höhenunterschied bis zu 15mm betragen. Hier muss bei Arbeiten mit einem höheren Genauigkeitsanspruch noch einmal zusätzlich gegen gemessen werden.

Test Fazit zum Dewalt DW088K Kreuzlinienlaser

Unser Test Fazit für den Dewalt DW088K fällt positiv aus. Insbesondere wegen der einfachen Handhabung und der präzisen Messung können sowohl Anfänger als auch Profis mit der Wahl dieses Kreuzlinienlasers sehr viel richtig machen. Bei Arbeiten im Außenbereich ist helles Tageslicht problematisch, sonst gibt es an diesem durchdachten Messwerkzeug nicht viel zu bemängeln.

Unser Fazit für den Dewalt DW088K Kreuzlinienlaser im Test:
Wir sind überzeugt und dafür gibt es eine uneingeschränkte Kaufempfehlung!

Aktuelle Bestseller und weitere Kreuzlinienlaser von Dewalt

Die folgenden sechs Kreuzlinienlaser sind aktuelle Bestseller bei Amazon und ebenfalls einen Test wert:

Lese-Tipp: Wir haben in unserem großen Linienlaser Test noch den Bosch PLL 360 & Bosch PCl 20, sowie die Makita SK104Z & SK102Z Laser verglichen.

Letzte Aktualisierung der Produktboxen am: 10.12.2019 | Alle Preise dieser Seite sind inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Affiliate Links & Bilder entstammen der Amazon Product Advertising API.