Bosch Kreuzlinienlaser PCL 20 im Test

Fazit zum Kreuzlinienlaser Test: Der Bosch PCL 20 ist ein sehr guter Linienlaser mit dem man eine Vielzahl an Arbeiten präzise durchführen kann. Insbesondere die Lotfunktion und die gekreuzten Linien wissen zu gefallen und sorgen für eine große Zeitersparnis gegenüber konventionellen Wasserwaagen. Der Bosch PCL 20 Kreuzlinienlaser eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen und bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Nachteilig ist eigentlich nur das mitgelieferte Zubehör. Das Stativ ist wackelig, kann aber dank 1/4″ Universalgewinde gegen jedes normale Fotostativ getauscht werden. Die Wandhalterung ist umständlich, da ein extra Nagel zum Aufhängen in die Wand gehauen werden muss. Abhilfe schafft hier die Teleskopstange Bosch TP 320, welche wir weiter unten ebenfalls vorstellen. Ansonsten gibt es wenig zu meckern, aber vieles zu loben, weshalb wir nach dem Test des Bosch PCL 20 Kreuzlinienlasers eine Kaufempfehlung für dieses tolle Messwerkzeug aussprechen:

Bestseller Nr. 1
Bosch Professional Kreuzlinienlaser GCL 2-15 (roter Laser, Innenbereich, mit Lotpunkten, Arbeitsbereich: 15 m, 3x AA Batterien, Drehhalterung RM 1, Laserzieltafel, Schutztasche)
899 Bewertungen
Bosch Professional Kreuzlinienlaser GCL 2-15 (roter Laser, Innenbereich, mit Lotpunkten, Arbeitsbereich: 15 m, 3x AA Batterien, Drehhalterung RM 1, Laserzieltafel, Schutztasche)
  • PROFESSIONELLER EINSATZ: Bosch Kreuzlinienlaser mit Lotpunkten, kompakt und vielseitig einsetzbar für alle Nivellierarbeiten auf kurze Distanzen
  • FUNKTIONEN: Horizontale und vertikale Laserlinien sowie zwei zentrierte Lotpunkte mit optimaler Sichtbarkeit
  • VIELE ANWENDUNGEN: Flexibler Einsatz und vielseitige Befestigungsmöglichkeiten dank drehbarer Multifunktionshalterung RM 1 Professional

Vorteile und Nachteile beim Bosch PCL 20 Kreuzlinienlaser im Test

Für unseren Bosch PCL 20 Kreuzlinienlaser Test haben wir die Amazon Bewertungen der Käufer ausgewertet und die Eigenschaften, sowie genannten Vorteile und Nachteile verglichen.

Dabei kam heraus, dass die einfache Bedienbarkeit und die Zeitersparnis gegenüber konventionellen Wasserwaagen besonders empfehlenswert ist. Neben der horizontalen, vertikalen und gekreuzten Laserlinie gibt es auch noch eine besonders nützliche Lotfunktion. Hiermit lassen sich beispielsweise Lampen mittig über einem Esstisch ausrichten. Weiterhin loben die Nutzer im Test die schnelle Selbstnivellierung des Bosch PCL 20 Kreuzlinienlasers, sowie die präzise Messung der dünnen Linien.

Bosch PCL 20 Kreuzlinienlaser Test Lotfunktion
Bosch PCL 20 im Kreuzlinienlaser Test: mit der praktischen Lotfunktion lassen sich z.B. Lampen mittig über dem Tisch aufhängen.

Die Gehäuseverarbeitung wird als gut empfunden. Selbiges gilt für den Lieferumfang mit Schutztasche, Wandhalterung und Stativ. Leider hat das Zubehör auch einige Nachteile. So ist das Stativ etwas wackelig und nur bis 1,50m Höhe nutzbar. Für beliebige Höhen im Raum muss extra eine Schraube in die Wand gebohrt werden, um daran die Wandhalterung aufzuhängen. Alternativ kann man sich auch die sehr gute und praktische Teleskopstange Bosch TP 320 dazu kaufen. Damit entfällt die Bohrung, wie im Video weiter unten zu sehen ist.

Ein weiterer Nachteil beim Bosch PCL 20 Kreuzlinienlaser Test ist das schwache Laserlicht, welches Outdoor-Arbeiten bei hellem Sonnenlicht erschwert oder sogar unmöglich macht. Da dies ein generelles Problem von Lasern der Laserklasse 2 ist, empfehlen wir grundsätzlich bei allen Lasermessgeräten eine Lasersichtbrille extra zuzukaufen. Hiermit können Sie auch bei schlechten Sichtverhältnissen den roten Laserstrahl besser erkennen.

Bestseller Nr. 1
Huepar GL01R Rot Laserlichtbrille - Roter Laserbrille für Roter Strahl Kreuzlinienlaser, Rotationslaser und Mehrlinienlaser - zur Verbesserung der Sichtbarkeit des Roter Strahls (inkl. Schutzbox)
  • 【Verbesserte Lasersichtbarkeit】: Wenn die Leistung des Laserwerkzeugs schwach und der Laserstrahl dunkel ist, kann das Tragen der Brille GL01R die Sichtbarkeit der Roter Laserlinie oder des Roter Laserpunkts in gewissem Maße verbessern. (Bitte beachten Sie, diese Laserbrillen können nur zur besseren Sichtbarkeit, nicht zum Schutz.)
  • 【Reduzieren Sie den Augeninnendruck】: Mit der Filterbrille GL01R können Sie Licht auch in anderen Farben als rot filtern. Wenn Sie aufgrund des hellen oder blinkenden Laserstrahls Augenermüdung verspüren, können Sie mit einer Brille den Augendruck lindern.
  • 【Verstellbarer Rahmen - für Brillenträger】: Die Länge der Arme ist für 4 Modi um ca. 2 cm (9 - 11,4 cm) verstellbar. Die Seiten- und Nasenstücke passen perfekt, ohne durch Einstellen der Armlänge zu verrutschen. Sie müssen keine Kurzsichtigkeit oder weitsichtige Brille abnehmen, Sie können die GL01R-Brille direkt draußen tragen.

Liste der Vorteile und Nachteile

Vorteile vom Bosch PCL 20 Kreuzlinienlaser im Test

  • Arretierungsfunktion für diagonale Linien bei Treppengeländern oder ähnlichem.
  • Einfach zu Bedienen mit nur zwei Tasten: An- und Ausschalter ist selbsterklärend. Die Modetaste wechselt durch die einzelnen Lasereinstellungen.
  • Gut verarbeitetes Gehäuse
  • Höhenverstellbares Stativ für Feinjustierung
  • Präzise Laserlinien mit vertikaler, horizontaler oder gekreuzter Ausrichtung
  • Punktprojektionen (Lotfunktion) möglich, etwa zum exakten Anbringen einer Lampe über einem runden Tisch
  • Sekundenschnelle Selbstnivellierung
  • Umfangreiches Zubehör Set mit Stativ, Wandhalterung und Schutztasche
  • Universelle 1/4″ Gerätehalterung für Standardstative
  • Wandhalterung ermöglicht beliebige Höhenverstellbarkeit im ganzen Raum. Ebenfalls Top: Die extra dazu kaufbare Teleskopstange Bosch TP 320 mit Schraubarretierung. So muss nicht extra gebohrt werden.
Bestseller Nr. 1
Bosch Kreuzlinienlaser Universallevel 3 und Teleskopstange TP 320 (3 Batterien, Arbeitsbereich: 10 m, in Softbag)
  • Kreuz-Linienlaser UniversalLevel 3 mit Teleskopstange von Bosch - für eine einfache Nutzung in Ihrem Zuhause
  • Das selbstnivellierte Laserkreuz projeziert eine vertikale und horizontale Laser Linie mit einem Öffnungswinkel von 120° Grad
  • Präzise Messungen mit einer Genauigkeit von +/- 0.5 mm/m durch integrierte Bosch Lasertechnologie

Nachteile vom Bosch PCL 20 im Test

  • Arbeiten über 1,50m Höhe sind beim Kreuzlinienlaser Test des PCL 20 mit dem gelieferten Stativ nicht möglich.
  • Geringe Helligkeit – Wie bei allen Klasse 2 Lasern kann man mit den Messwerkzeugen gut im Innenbereich arbeiten. Bei Außeneinsätzen ist die Helligkeit des Laserstrahls, besonders im Sonnenlicht, zu gering. Wir empfehlen generell den Kauf einer Laserlichtbrille zum Verbessern der Sichtbarkeit.
  • Warum muss man extra eine Schraube in die Wand bohren, um die Wandhalterung zu befestigen? Hier ist die (extra zu kaufende) Teleskopstange Bosch TP 320 deutlich im Vorteil.
  • Wackeliges Stativ, insbesondere die Schnellverriegelung könnte stabiler sein. Lässt sich dank 1/4″ Gewinde aber auf jedes Universalstativ schrauben.

Welches sind die häufigsten Mängel beim Bosch PCL 20 Kreuzlinienlaser im Test?

Leider kommt es bei technischen Geräten immer auch zu Defekten. Diese Nachteile beim Test des PCL 20 wollen wir hier gesondert betrachten, da üblicherweise die Garantie greift und Kunden bei einem Mangel einfach umtauschen können. Zu den am häufigsten beanstandeten Mängeln gehört:

  • Ein Kunde moniert im Test, dass Bosch die Defekte am Laser mangels Ersatzteilen nicht repariert und man daher (außerhalb der Garantiezeit) auf einem Totalschaden sitzen bleibt.
  • Bei einigen (fehlerhaften) Geräten beanstanden die Käufer eine Strahlaufweitung außerhalb der angegebenen Normen. Somit wird die Messung durch die Abweichung zu ungenau.
  • Ein paar Kunden sind beim Test des Bosch PCL 20 Kreuzlinienlasers enttäuscht, da die Selbstnivellierung defekt ist und sich nicht richtig ausrichtet.

Video zum Bosch PCL 20 Kreuzlinienlaser

Das nachfolgende Video zeigt die Funktionsweise des Bosch PCL 20 Kreuzlinienlasers. Dargestellt sind folgende Tätigkeiten:

  1. Montage auf Halterung inkl. Feinjustage auf dem Teleskopstativ.
  2. Einschalten und automatische Selbstnivellierung.
  3. Einsatz des PCL 20 Kreuzlinienlasers beim Verlegen von Wandfliesen.
  4. Helligkeit der Laserdioden im geschlossenen Raum.
  5. Bedienung und Bedienfeld beim Einstellen der Kreuzfunktion, Horizontallinie, Vertikallinie, Lotfunktion und Lockfunktion.
  6. Ausrichten einer Diagonallinie mit dem Stativ des Kreuzlinienlasers zum parallelen Aufhängen von Bilderrahmen über einem Treppengeländer.
  7. Punktübertragung von Boden auf Decke mittels Lotfunktion zum mittigen Aufhängen einer Lampe über dem Esstisch.
  8. Einsatz der Wandhalterung und der Teleskopstange TP 320 zur Ausrichtung auf beliebiger Höhe

Aktuelle Bestseller und weitere Kreuzlaser von Bosch

Die folgenden sechs Kreuzlaser sind aktuelle Bestseller bei Amazon. Insbesondere die Messwerkzeuge aus der blauen Boschserie sind zwar etwas teurer, aber dafür absolute Profigeräte und in jedem Fall einen Test wert:

Lese-Tipp: Wir haben in unserem großen Linienlaser Test noch den Bosch PLL 360, den Dewalt DW088K, sowie die Makita SK104Z & SK102Z Laser verglichen.

Letzte Aktualisierung der Produktboxen am: 26.05.2020 | Alle Preise dieser Seite sind inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Affiliate Links & Bilder entstammen der Amazon Product Advertising API.

Schreibe einen Kommentar